27.09.2018

Strategin, Querdenkerin, Macherin - Gabriele Viebach bringt wertvolle Erfahrungen in der digitalen Transformation sowie im Change- und Wachstumsmanagement ein

Gabriele Viebach ist neue Partnerin und Mitglied der Geschäftsleitung der taskforce - Management on Demand GmbH. Neben ihrer erprobten Analyse- und Umsetzungskompetenz ermöglichen es ihre ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten, Veränderungs- oder Aufbauprozesse in Konzern- oder mittelständischen Strukturen effektiv zu verbessern.

Ihre Fähigkeit, unterschiedliche Teams weltweit zu motivieren und strategisch zu führen, hat Gabriele Viebach vielfach unter Beweis gestellt. So war sie für verschiedene internationale Softwareunternehmen als Strategieberaterin tätig und war Mitglied in deren Verwaltungsräten oder Vorständen. Sie befähigte innovative Inkubator-Konzepte, schuf und verfeinerte strategiekonforme Unternehmensstrukturen und entwarf globale Markteinführungspläne für die digitale Wirtschaft.

Vor ihrer Tätigkeit bei Kimera war die dreisprachige Ökonomin als Unternehmensberaterin tätig und unterstützte ICT-Unternehmen bei der Anpassung an sich dynamisch verändernde Marktumfelder. Verantwortung trug sie unter anderem als CEO von eZ Systems – einem globalen Softwareanbieter für Customer Experience Management–, als Global Account Director bei British Telecom und als Global Account Manager bei BEA Systems. Nach acht Jahren in der Unternehmens- und Regionalentwicklung bei T-Mobile war sie im IT-Vertrieb für die Telekommunikationsbranche tätig.


Zurück