CEO als Vakanzüberbrückung

CEO als Vakanzüberbrückung

analyse iconSituation

  • Positionsinhaber wurde kurzfristig in den Vorstand der Unternehmensholding berufen
  • Bereits initiierte Initiativen liefen Gefahr, verzögert zu werden
  • Führung auf Basis von Zielen, Lösungskompetenz und Eigeninitiative soll eingeführt werden
  • Bestehendes Silodenken soll aufgebrochen und in integrative Prozesse überführt werden

umsetzung iconLösungsansatz

  • Operative Leitung und Realisierung des Forecasts bei Umsatz und EBIT
  • Fortführung des angestoßenen Veränderungsprozesses (Journey 2020)
  • Durchführung von Leadership-Workshops
  • Nachverfolgung der wichtigsten Initiativen (Abläufe, Pricing, Lieferleistung)
  • Umsetzung der Reorganisation und Besetzung der offenen Stellen

erfolgssicherung iconErgebnis

  • Umsatz auf Forecast-Niveau
  • EBIT ca. 20 % über Erwartungen
  • Einführung von Zielvereinbarungen/regelmäßigen Feedbackgesprächen
  • Ablauforganisation neu definiert, Testprozesse projektiert und größtenteils implementiert
  • Abteilungsstrategien, Ziele, KPIs und Maßnahmen mit Abteilungsleitern definiert
  • offene Stellen besetzt

Zahlen und Fakten

Messbare Erfolge durch den Einsatz des taskforce Interim Managers

50 Umsatz in Mio. EUR
(Gesamt)
200 Mitarbeiter
(Gesamt)
1-2 Kundenzufriedenheit
(in Schulnoten)
4 Monate
Dauer

Beteiligte der Taskforce